Einen Moment bitte...

Gabriela Staebler | Löwe beim Fels
WILLKOMMEN!

WILDLIFE PHOTOGRAPHY

Gabriela Staebler

NATURFOTOGRAFIN - AUTORIN - REFERENTIN


Vita
Divider Icon Image

Gabriela Staebler ist eine der besten, international anerkannten professionellen Naturfotografinnen. Sie ist im Allgäu geboren und lebt in Oberbayern am Ammersee.


Seit 1987 ist sie jedes Jahr mehrmals für einige Wochen mit ihrem Lebensgefährten mit Zelt und Geländewagen in der Wildnis Afrikas unterwegs.


Die NATIONAL GEOGRAPHIC Fotografin und Autorin erlernte das „knowhow“ der Wildlife-Fotografie als Autodidaktin und arbeitet freiberuflich als Fotografin und Autorin für Zeitschriften, Buch- und Kalenderverlage im In- und Ausland.

  
Darüber hinaus präsentiert sie ihre Arbeiten live bei Vorträgen, hält Lesungen für Schulklassen, oder ist als Jurorin bei internationalen Naturfotowettbewerben gefragt.


Sie erhielt mehrfach Auszeichnungen bei „BC Wildlife Photographer of the Year“, „Natures Best International Photography USA, „European Nature Photographer of the Year“ und zahlreichen anderen international renommierten Fotowettbewerbe


Gabriela Staebler veröffentlichte mehrere großformatige Bildbände und eine siebenteilige Fotosachbuchreihe für Kinder, mit der sie häufig auf Lesereise in Schulen und Bibliotheken unterwegs ist.

NATIONAL GEOGRAPHIC präsentiert ihre Bilder von Afrikas schönsten Fotolocations in einem außergewöhnlichen Bildband und einem 365 seitigem immerwährenden Kalender.

 

  • 2017

    Fotopirsch auf La Digue, Seychellen

  • 2016

    am Mara River, Masai Mara N.R., Kenia

  • 2015

    am Lower Zambesi River, Sambia

  • 2014

    der Bildband "Hydra Insel der Katzen" entsteht, Griechenland

  • 2013

    Serengeti N.P., Tansania

  • 2012

    Damaraland, Namibia

  • 2011

    im"outdoor-office", Masai Mara N.R., Kenia

  • 2010

    bei den Lemuren im Regenwald, Mantadia N.P., Madagaskar

  • 2009

    Makgadikgadi N.P., Botswana

  • 2008

    irgendwo in der Kalahari, Botswana

  • 2007

    der Assistent?, Masai Mara N.R., Kenia

  • 2006

    Referentin auf der MS Deutschland von Kapstadt bis Mombasa

  • 2005

    auf einem Mokoro im Okavango-Delta, Botswana

  • 2004

    Tonaufnahmen von Flusspferden, Mara River, Masai Mara N.R., Kenia

  • 2003

    Expedition Kalahari, Chobe, Moremi N.P:,Botswana

  • 2002

    neugieriges Erdhörnchen, Makgadikgadi N.P., Botswana

  • 2001

    Dead Vlei in Sossusvlei N.P., Namibia

  • 2000

    01.01.2000 Millenium am schönsten Ort der Welt mit Lagerfeuerwerk. Masai Mara N.R. Kenia

  • 1999

    im Krügerpark, Südafrika

  • 1998

    am Campsite im Serengeti N.P. Tansania

  • 1997

    Ruaha N.P. Tansania

  • 1996

    Elefantenangriff, Masai Mara N.R., Kenia

  • 1995

    zwei neugierige junge Geparde, Masai Mara N.R., Kenia

  • 1994

    Streifenmanguste, Chobe N.P., Botswana

  • 1993

    Savuti N.P. Botswana

  • 1992

    Amboseli N.P. Kenia

  • 1991

    ab jetzt meist zu zweit. Masai Mara N.P. Kenia

  • 1990

    alleine "unter Löwen". Schattenplätze sind manchmal Mangelware, Masai Mara N.P. Kenia

  • 1989

    selbst (noch) ist die Frau, Masai Mara N.P. Kenia

  • 1988

    alleine in Kenias Wildnis auf Safari (Selbstauslöser), Masai Mara N.P. Kenia

  • 1987

    am Gipfel (Kibo) des Kilimanjaro begann alles